Weihnachtlicher Kuchen im Glas
Rezepte

Weihnachtlicher Kuchen im Glas

Der leckere Geschmack von exotischer Vanille und wohlig-warmem Zimt treffen in dieser Kreation mit Ferrero Rocher aufeinander. In wenigen Schritten kreieren Sie ein köstliches Dessert.

Schwierigkeitsgrad:

Zubereitungszeit: ca. 60 Min.

Rocher

Mit Schritt für Schritt Anleitung zum leckeren Kuchen im Glas

  1. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 175 °C). Für den Blondie-Teig Butter, Kuvertüre und Salz in einem kleinen Topf schmelzen. Ei, Zucker, Mehl und Haselnüsse unterrühren.

  2. Für die Creme Vanilleschote der Länge nach halbieren und Mark herauskratzen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne, Vanillemark, ausgekratzte Schote und Zimt in einem Topf auf höchster Stufe zum Kochen bringen. Gelatine mit den Händen ausdrücken und dazugeben. Kuvertüre fein hacken und in ein hohes Gefäß geben. Vanilleschote aus der Sahne entfernen und heiße Sahne zur Kuvertüre gießen. Mit einem Pürierstab glatt mixen. Creme mit Frischhaltefolie bedeckt über Nacht kaltstellen.

  3. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 175 °C). Für den Blondie-Teig Butter, Kuvertüre und Salz in einem kleinen Topf schmelzen. Ei, Zucker, Mehl und Haselnüsse unterrühren.

  4. Teig in eine mit Backpapier belegte Springform (ø 18 cm) füllen. Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  5. Blondie in Würfel (0,5 x 0,5 cm) schneiden. Creme mit den Schneebesen eines Handrührgerätes aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (ø 1 cm) füllen.

  6. Creme und Blondiewürfel in 6 Gläser schichten und mit Kakaopulver, Blattgold und Ferrero Rocher dekorieren.

  7. Utensilien: Messer, Schneidebrett, Küchenwaage, Topf, Herd, hohes Gefäß, Pürierstab, Frischhaltefolie, Backofen, Schneebesen, Springform (ø 18 cm), Backpapier, Handrührgerät mit Schneebesen, Spritzbeutel, Sterntülle (ø 1 cm)

  8. Rocher
Jetzt Rezept mit Freunden teilen

    Mehr Rezepte mit Ferrero Rocher

Scroll to top