DIY-Namensschild aus Modelliermasse
Dekorieren

DIY-Namensschild aus Modelliermasse

Dieses kreative Namensschild ist eine besondere Platzkarte für Ihre Gäste und leicht selber zu machen.

Bastelaufwand:

Basteldauer: 30 Min.

Raffaello

Mit Schritt für Schritt Anleitung zur DIY Platzkarte

  1. Modelliermasse ca. 0,5 cm dünn ausrollen und einen Kreis mit ∅ 7,5 cm ausstechen.

  2. Vorsichtig aus der Masse lösen, mittig einen kleineren Kreis mit ∅ 3,5 cm ausstechen und herauslösen.

  3. Für den Anhänger kleinen Kreis am oberen Rand mit dem Spieß lochen.

  4. Ring und Anhänger mit den Namen und Initialen der Gäste mit den Buchstabenstempeln prägen; mit dem Holzspieß weitere Verzierungen nach Belieben vornehmen. Alles ausreichend trocknen lassen.

  5. Abschließend cremefarbene Kordel durch das Loch fädeln, verknoten und den Anhänger am Ring befestigen.

  6. Mit Giotto geschmückt, ist das DIY-Namensschild der Blickfang auf der Kaffeetafel!

  7. Raffaello

    Mehr Ideen mit Raffaello

Scroll to top