blumig-aufgetischt.jpg
Folge uns auf Pinterest

Blumig aufgetischt


Schwierigkeitsgrad:

In wenigen Schritten lassen Sie Ihre Tischdekoration in zartrosa Frühlingsstimmung erstrahlen und sagen so dem Winter schon mal Ade.

tutorial

Das brauchen Sie


  • Stoffservietten in Zartrosa (50 x 50 cm)
  • schmales rotes Seidenband
  • weißen Bastelkarton
  • Buchstabenstempel und Stempelkissen
  • Locher
  • farbige Lochverstärkungsringe
  • Schere
  • frische rosafarbene Tulpen
  • Vasen von Mon Chéri

So geht´s


  • Namensschilder nach Schablone aus weißem Bastelkarton ausschneiden, lochen, mit farbigen Lochverstärkerringen bekleben und bestempeln.
  • Stoffservietten einmal der Länge nach und zweimal quer falten. Für jeden Blumengruß ein Namensschild durch das Seidenband fädeln, um die Serviette schlingen und locker verknoten.
  • Die Tulpe aus der Vase von Mon Chéri unter das Schleifenband stecken, das „Servietten-Päckchen“ anschließend auf dem Platzteller anrichten.
  • Zuletzt eine Mon Chéri Praline als kleinen Blumentopf am unteren Ende des Stiels platzieren.
  • Anschließend die Mon Chéri Vasen mit Wasser befüllen, mit frischen rosa Tulpen bestücken und auf der Frühlingstafel verteilen.

Weitere Dekoideen

foto-leporello-im-herz.jpg

Foto-Leporello im Herz

Schwierigkeitsgrad:

Gestalten Sie eine kunstvolle Faltkarte in Herzform und machen Sie das Valentinstagsherz von Mon Chéri zu etwas ganz Persönlichem.

Zur Bastelanleitung
tulpengruss.jpg

Tulpengruß

Schwierigkeitsgrad:

Das perfekte Mitbringsel für alle die es eilig haben und es einfach aber stilvoll mögen.

Zur Bastelanleitung
Schließen